Stadtteilhonig & Buchkultur. Eine Verkostung von Honig und Literatur.

Honig der nach München schmeckt? Oh ja! Das ganze Jahr über sammeln Bienen auch in Ihrem Stadtteil Nektar. Sie reinigen, verfeinern und produzieren leckeren Honig mit Lokalkolorit: man schmeckt die Blumen Ihres Viertels! Das Stadtteilhonigprojekt engagiert sich nicht nur für die Honigbienen unserer Stadt. Wir wollen auch die Ökosysteme unserer lokalen urbanen Umgebung erkunden und in Zukunft gemeinsam mit MünchnerInnen ökologische und ethische Fragen diskutieren. Einen Anfang machen wir mit der Verkostung unseres Stadtteilhonigs garniert mit literarischen Blüten rund um die Biene. Dazu gibt es Raum für Diskussion und Austausch, zu dem wir alle herzlich einladen.

13. April • 19 Uhr

Wortwahl. Reichenbachstraße 15

Die Buchhandlung Wortwahl gibt dem Stadtteilhonig ein Zuhause. Hier kann er erworben werden, solange der Vorrat reicht.

Außerdem bei Wortwahl: Griechische Sagen – eine Lesung mit Susanne Inkiow Am 12. Mai um 17.00 Uhr • Für Kinder ab 7 Jahren.

Stadtteilhonig und Buchkultur. Eine Verkostung von Honig und Literatur.

Stadtteilhonig und Buchkultur. Eine Verkostung von Honig und Literatur.

 

ähnliche Beiträge:

  • aktuell sind keine vorhanden

Flattr this!

Dieser Beitrag wurde unter Veranstaltungen & Termine abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.