Schlagwort-Archive: Karl Heinz Bablok

Bayerischer Verwaltungsgerichtshof lässt Imker im Stich

Meldung des Mellifera e.V.: Der Bayerische Verwaltungsgerichtshof hat mit seinem heutigen Urteil einen Schutzanspruch der Imker gegen den Eintrag verbotener Gentechnik in ihren Honig verneint. Und das, obwohl der Honig dadurch seine Verkehrsfähigkeit verliert, d. h. weder verkauft noch verschenkt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Honig | Verschlagwortet mit , , , , , | 2 Kommentare

Paukenschlag: EuGH-Urteil zu Honig mit genmanipulierten Pollen

Heute war es endlich soweit: das lang erwartete Grundsatzurteil des Europäischen Gerichtshof zur Rolle der GVOs in Lebensmitteln ist gesprochen. Über die Ausgangslage und den Schutzhonig hatten wir hier schon berichtet, mit dem heutigen Richterspruch gibt das EuGH dem Verbraucheranliegen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Honig, Natur- & Artenschutz | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Schutzhonig gegen GVOs – Ihr könnt helfen

Wo dürfen gentechnisch veränderte Pflanzen (GVOs) angebaut werden? Wer haftet für Verunreinigungen und warum müssen Imker ihre Bienen wegbringen, wenn sich ein Landwirt einbildet GVOs verwenden zu müssen? In einem langen Artikel beschreibt Der Spiegel den Kampf von Karl Heinz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Honig, Natur- & Artenschutz | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar