Die Schwarmzeit geht wieder los – Bitte meldet Euch bei uns!

Liebe MünchnerInnen,

Möglicherweise hat Sie ein umherfliegendes Insekt auf diese Seite klicken lassen, vielleicht auch eine ganze Horde.

Hier sind Sie richtig!

Wir Stadtimker möchten Sie dabei unterstützen, Bienen, Wespen und verwandte Insekten am Leben zu erhalten, sinnvoll mit den Tieren umzugehen und eine gute Lösung für Ihr Anliegen zu finden.

Bevor Sie zum Telefon greifen, lesen Sie bitte die folgenden Hinweise.

Weiterlesen

Flattr this!

Veröffentlicht unter allgemein, Bienenhaltung, Natur- & Artenschutz | 2 Kommentare

Thementag im Museum mit den Stadtimkern

Das Deutsche Jagd- und Fischereimuseum in München beschäftigt sich diesen Sommer im Rahmen einer Sonderausstellung mit der Faszination Biene:

„Bienen – Bestäuber der Welt Fotografien von Heidi & Hans-Jürgen Koch“.

http://www.jagd-fischerei-museum.de/ausstellungs-archiv/bienen-bestaeuber-der-welt/

Am Thementag Honig im Rahmen dieser Ausstellung habt Ihr Gelegenheit bei uns am Stand vorbeizuschauen!

Also, gleich in den Kalender damit … :  14.05.17

Und dann …

  • Von Bienen gebaute echte Waben in die Hand nehmen
  • Bilder von unseren Lieblingen und unserer Lieblingsbeschäftigung sehen,
  • Infos einholen, wie wir den „Majas“ dieser Welt helfen können und warum es bestäubende Insekten immer schwerer haben,
  • … und vielleicht sogar noch ein Stück süßes Gold für die Lieben mitnehmen.

 

Kleine Rast nach Pollentransport

Flattr this!

Veröffentlicht unter Veranstaltungen & Termine | Hinterlasse einen Kommentar

Stadtteilhonig & Buchkultur. Eine Verkostung von Honig und Literatur.

Honig der nach München schmeckt? Oh ja! Das ganze Jahr über sammeln Bienen auch in Ihrem Stadtteil Nektar. Sie reinigen, verfeinern und produzieren leckeren Honig mit Lokalkolorit: man schmeckt die Blumen Ihres Viertels! Das Stadtteilhonigprojekt engagiert sich nicht nur für die Honigbienen unserer Stadt. Wir wollen auch die Ökosysteme unserer lokalen urbanen Umgebung erkunden und in Zukunft gemeinsam mit MünchnerInnen ökologische und ethische Fragen diskutieren. Einen Anfang machen wir mit der Verkostung unseres Stadtteilhonigs garniert mit literarischen Blüten rund um die Biene. Dazu gibt es Raum für Diskussion und Austausch, zu dem wir alle herzlich einladen.

13. April • 19 Uhr

Wortwahl. Reichenbachstraße 15

Die Buchhandlung Wortwahl gibt dem Stadtteilhonig ein Zuhause. Hier kann er erworben werden, solange der Vorrat reicht.

Außerdem bei Wortwahl: Griechische Sagen – eine Lesung mit Susanne Inkiow Am 12. Mai um 17.00 Uhr • Für Kinder ab 7 Jahren.

Stadtteilhonig und Buchkultur. Eine Verkostung von Honig und Literatur.

Stadtteilhonig und Buchkultur. Eine Verkostung von Honig und Literatur.

 

Flattr this!

Veröffentlicht unter Veranstaltungen & Termine | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Stand der Wissenschaft zum Schwänzeltanz

In einem spannend geschriebenen Artikel fasst der Journalist Raul Rojas den aktuellen Stand der Wissenschaft zum Thema Schwänzeltanz zusammen. Er ermöglicht uns einen Einblick weswegen auch noch Jahrzehnte nach Karl von Frisch die Faszination ungebrochen bleibt und wir weit davon entfernt sind die Kommunikation der Bienen zu verstehen.

Zum Artikel „Die Symbolische Kommunikation der Bienen“ bei Telepolis.

Flattr this!

Veröffentlicht unter allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

SZ-Reportage zur Situation der Imker in Apulien

In der Oster-Ausgabe der Süddeutschen Zeitung befand sich im Wirtschaftsteil eine ganzseitige Reportage über die aktuell Situation der Imker in Apulien. Überraschenderweise geht es aber nicht um den kleinen Beutenkäfer. Wir empfehlen diesen Blick über den eigenen Tellerrand hinaus:

SZ-Reportage „Stummer Frühling“

Flattr this!

Veröffentlicht unter allgemein, Bienenhaltung, Natur- & Artenschutz, Pflanzen | Hinterlasse einen Kommentar